Pflegeberatung

Unsere Mitarbeiter in der Geschäftsstelle vereinbaren auf Wunsch einen Termin für einen Hausbesuch unserer Kinderkrankenschwester bei Ihnen. Sie geht mit Ihnen alle pflegerischen Maßnahmen durch, die Ihr Kind für sein Wohlbefinden braucht und die seine besondere Situation betreffen. Sie erläutert Ihnen auch, welche zusätzlichen vorsorglichen Untersuchungen für Ihr Kind sinnvoll sein werden. Von einem Mitarbeiter oder der Kinderkrankenschwester werden Sie auch unseren ersten Elternbrief für Eltern mit einem Kind mit Spina bifida Elternbriefe für das 1. Lebensjahr erhalten.

Kommentare sind geschlossen